Sonntag, 26. September 2021

#02/2021

10.04.2021 Tier in Not

Warder - Kurz nach Mitternacht wurden wir zur Technischen Hilfe alarmiert. Am Gerätehaus angekommen haben wir weitere Infos bekommen: Ein Pferd ist in eine Güllefrube gestürzt. Das Pferd konnte zügig mit Hilfe eines Hofladers aus der misslichen Situation befreit werden. Die Feuerwehr Nortorf konnte den Einsatz auf der Anfahrt abbrechen. Bis zum Eintreffen des Tierarztes wurde die Einsatzstelle durch uns ausgeleuchtet. Dem Pferd geht es es den Umständen entsprechend gut.

Update: Leider haben wir 2 Tage später erfahren, dass das Pferd diesen Unfall nicht überlebt hat. 

Einsatzübersicht
Alarmierte Einsatzkräft

Feuerwehr Warder
Feuerwehr Nortorf 
Tierarzt

Einsatzdauer 90 Minuten
Stärke Feuerwehr Warder 19
Gesamtstärke 31