Donnerstag, 14. Dezember 2017

30. Dezember 2011 - Feuer

Zur Unterstützung der Kameraden aus Groß Vollstedt wurden wir am Freitag Nachmittag vor Sylvester gerufen.

Vor Ort stellte sich schnell heraus, dass unsere Hilfe nicht notwendig war. Somit kehrten wir wieder nach Hause zurück.

Einsatzübersicht
Alarmierte Einsatzkräft Feuerwehr Warder
Einsatzdauer
Stärke Feuerwehr Warder  
Gesamtstärke  

E-Mail

03. Dezember 2011 - Fehlalarm

Alle guten Dinge sind drei. So dachte zumindest eine Brandmeldeanlage. Zum Glück entpuppten sich alle drei Alarmierungen als Fehlalarm.

Einsatzübersicht
Alarmierte Einsatzkräft Feuerwehr Warder
Einsatzdauer  
Stärke Feuerwehr Warder  
Gesamtstärke  

E-Mail

27. November 2011 - Sturmschaden

Das heutige Sturmtief hat am frühen Nachmittag einen Baum auf einem privaten Grundstück Am Hammer beschädigt.

Der abgebrochene Baum hat sich in einen anderen Baum verkeilt. Da keine Gefahr bestand, sind wir ohne Aktivitäten durch uns abgerückt und haben an einen Lohnunternehmer verwiesen.

Einsatzübersicht
Alarmierte Einsatzkräft Feuerwehr Warder
Einsatzdauer  
Stärke Feuerwehr Warder  
Gesamtstärke  

E-Mail

30. August 2011 - Technische Hilfe

Die Soldaten der Bundeswehr sind oft als Helfer unterwegs. Heute früh benötigten Sie allerdings unsere Hilfe.

Um 8:16 wurden wir alarmiert, um eine Dieselspur eines geplatzten Tanks mit Bindemittel aufzunehmen.

5 Kameraden waren ca. 40 Minuten mit dieser Arbeit beschäftigt.

Einsatzübersicht
Alarmierte Einsatzkräft Feuerwehr Warder
Einsatzdauer 40 Minuten
Stärke Feuerwehr Warder 5
Gesamtstärke  

E-Mail

06. August 2011 - Feuer

Auf den Tag genau vor 6 Monaten wurden wir zu unserem letzten Einsatz gerufen. Am heutigen Samstag gegen 8:30 war es wieder soweit.

Gemeinsam mit den Wehren aus Blockdorf und Langwedel sollten wir ein Reetdachhaus retten. Als wir angekommen sind, brannte dieses bereits in voller Ausdehnung. Die Wasserversorgung für die Löscharbeiten musste zu Beginn über ca. 1 Kilometer hergestellt werden.

Um im Inneren des Gebäudes Glutnester ablöschen zu können, wurde das Gebäude mit Hilfe eines Baggers geöffnet.

Unbeschadet konnten wir um 15 Uhr wieder in unser Gerätehaus einrücken

Einsatzübersicht
Alarmierte Einsatzkräft Feuerwehr Warder
Feuerwehr Langwedel
Feuerwehr Blocksdorf
Einsatzdauer 6,5 Stunden
Stärke Feuerwehr Warder 15
Gesamtstärke ca.45


Foto: Feist

E-Mail